Über uns

Redstone ist ein Berliner Venture Capital Unternehmen. Wir arbeiten mit Marktführern aus unterschiedlichen Industrien zusammen, um deren Kapital, Wissen und Netzwerke für Gründer und ihre Geschäftsideen zu aktivieren.

Wir leben transparente und schnelle Kommunikation zwischen den von uns gemanagten Fonds und von uns betreuten Startups. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Investoren ermöglichen wir Gründern neben Kapital auch Zugang zu zusätzlichen wertvollen Leistungen.

Unser Ansatz ermöglicht das gleichzeitige Investieren aus mehreren Fonds. Somit wollen wir langfristig unabhängig von Industrie und Phase weltweit in Startup-Unternehmen investieren.

Unser Angebot

Unsere Partner haben alle einen ausgeprägten unternehmerischen Hintergrund und bereits Startups gegründet, aufgebaut und veräußert. Ihre Erfahrungen und Verständnis für die vielen Herausforderungen einer Gründung fließen in die Betreuung der Startups ein.

Wonach wir suchen

Wir suchen nach Unternehmern die den Status Quo herausfordern und bisherige Ansätze und Vorgehensweisen grundlegend verändern. Dafür sollte das Gründerteam die notwendige Entschlossenheit und Ausdauer mitbringen.

Wie wir investieren

Redstone definiert Venture Capital eher als eine Kunst, als eine Wissenschaft. Drei Aspekte leiten uns: der richtige Zeitpunkt, das operative Team und die zukünftige Marktentwicklung. Wir investieren, wenn wir Antworten auf die Fragen erhalten: warum jetzt, warum dieses Team und warum diese Lösung.

Unsere Fonds

Die Berliner Volksbank Ventures ist der Venture Capital Fonds der Berliner Volksbank. Es werden junge, innovative Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie begleitet. Dabei stehen Stabilität, Verlässlichkeit, Gemeinschaft und Partnerschaft im Fokus.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: FinTech, Real Estate Tech und B2B SaaS
  • Typische Größenordnung: €250k – €1m  
  • Länder: Europa

Vogel Ventures ist die Frühphasen-Beteiligungsgesellschaft der Vogel Gruppe. Neben Kapital bieten sie Zugang zu ihrem Medien-Kanal mit großer Reichweite zu über 100 Vogel-Publikationen. Ein wichtiger Faktor in der Investitionsentscheidung ist die Übereinstimmung mit den strategischen Zielen im B2B-Segment und den bereits von Vogel bedienten Märkten.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: B2B SaaS und Marketplaces (Automation, Produktion, Konstruktion, Pharma, Big Data, Logistik, Automobil, Rechtsberatung, Finanzen, B2B Kommunikation und Software)
  • Typische Größenordnung: €25k – €500k  
  • Länder: DACH

Der Vogel Business Media Fonds ist der Buy-Out-Fonds der Vogel Gruppe. Die Vogel Gruppe bietet hochwertige Fachmedienplattformen und Portale für den Wissensaustausch in Print, Digital, durch Events und zahlreiche Services. Gesucht werden kerngeschäfts-nahe Investments, um den Konzern zu verstärken und neue Wachstumsmärkte zu etablieren.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: Business Intelligence, Corporate Communication, Events und B2B
  • Typische Größenordnung: €2m – €5m  
  • Länder: DACH

Redstone managed die Venture Capital Investments eines der größten deutschen Family Offices. Das Ziel ist, ein attraktives, digitales Portfolio von 15 bis 20 Firmen aufzubauen. Typische Investment Phasen sind A- und B-Runden. Dabei wird ein hoher Wert auf das Gründerteam und eine Proof-of-Concept im Markt gelegt.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: Wissensmanagement, Digitaler Vertrieb, FinTech, HR und Cyber Security
  • Typische Größenordnung: Series A und später; abhängig vom jeweiligen Fall  
  • Länder: Europa

Eine der führenden paneuropäische, auf Buyouts in Europa spezialisiert Private Equity Firma. Der Fonds investiert aktuell in Spätphasen-Buyouts mit Dealgrößen über 200 Millionen Euro.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: Sektor-unabhängig, pre-IPO oder “late stage” mit signifikantem Wachstumspotential
  • Typische Größenordnung: abhängig vom jeweiligen Fall  
  • Länder: Europa

KPMG Capital hat sich verpflichtet den Kunden seiner Mitgliedsfirmen Zugang zum Wert ihrer Daten und damit zu fundierteren Entscheidungen zu ermöglichen. Der Fond hat einen spezifischen Fokus auf datengetriebener Technology, die den Marktanteil des Kunden erhöht, ihre Wettbewerbsposition verbessert, neue Einnahmequellen eröffnet, Kosten reduziert oder Risiken minimiert. KPMG Capital unterstützt seine Investments durch: World Class Recherchen, gedankliche Führung und Kunden-Akquisition.

Investment Kriterien

  • Bevorzugte Sektoren: Data, Cyber Security und Infrastruktur
  • Typische Größenordnung: €2m – €10m  
  • Länder: Europa

Involvierte Unternehmen

Service-Partner

MoBerries

– Recruitment –

Wir sind ein Netzwerk von Unternehmen, die aktiv Kandidaten für schnell zu besetzende Positionen austauschen.

Smart Start KPMG

– Start-Up Netzwerk –

Das Smart Start Team von KPMG unterstützt die Portfolio-Firmen bei der Modellierung des Geschäftsmodells, Steuer- und Buchhaltungsfragen sowie Rechtsberatung.

Vogel Business Media

– Medien Beratung –

Vogel Business Media ist Deutschlands größtes spezialisiertes Verlagshaus. Es bietet unserem Investitions- Portfolio Zugang zu mehreren hundert Medien-Spezialisten, Web-Portalen und Veranstaltungen von nationalem und internationalem Rang. Darüber hinaus kann Unterstützung bei professioneller Photographie und Web-Entwicklung genutzt werden.

MCB Salt

– Company Builder –

MCB Salt ist der Company Builder unseres Partners Michael Brehm in Berlin. Dessen Team bietet Start-ups unabhängige Beratung bei der Finanzierung, Finanzplanung und Internationalisierung in neue Länder Europas und Asiens.

Referenzen

  • "Das Team von Redstone hat uns wirklich sehr geholfen. Wir haben einen sehr offenen, gleichzeitig aber auch professionellen Umgang erfahren. Wir schätzen sie als Geschäftspartner sehr und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit!"

    Goran Buvac Co-Founder Bonagora
  • "Redstone verfolgt einen ganz neuen Ansatz und erlaubt mir als Gründer den Zugang zu mehreren Investoren gleichzeitig zu erhalten."

    Christoph Brem Co-Founder Inventorum
  • "Das Netzwerk von Redstone, die zusätzlichen Serviceleistungen für Startups als auch deren Beratung waren überaus hilfreich für die Skalierung unseres Geschäftsmodells."

    Mathias Wengler Co-Founder und CEO Atheneum Partners

Wo man uns treffen kann

NMA/ DemoDay Batch2 - Berlin

Starts: 30. August 2016

Ends: 30. August 2016

Location: Mindspace Berlin-Mitte - Friedrichstraße 68 - 10117 Berlin - Germany

BitKom: Open Data

Starts: 30. August 2016

Ends: 30. August 2016

Location: Microsoft Berlin, Unter den Linden 17, 10117 Berlin, Germany

EXPLAINED

Starts: 27. September 2016

Ends: 27. September 2016

Location: Microsoft Berlin, Unter den Linden 17, 10117 Berlin, Germany

Rosenthaler Strasse 2
10119 Berlin, Germany

info@redstonedigital.de
Drop us a line

ElisabethBerlin